AniMa4Sims
frech  Fröhlich  Bunt

Don ist froh über seine kleine Familie und mächtig stolz auf seine kleine Tochter die ein richtiger Sonnenschein ist

trotzdem ist er ebnefalls mehr als zufrieden das er weiterhin alleine lebt und niemandem rechenschaft schuldig ist

er trifft sich gern und oft mit z.b. seinen arbeitskollegen oder aber auch mit neuen bekanntschaften

seine Witze kommen offensichtlich nicht bei jeder Dame gut an

ausserdem hat er ein Neues Hobby für sich entdeckt

offensichtlich träumt er von Romantik in seinem Leben also nichts wie verabredet

ein bisschen beschwippst kichern und turteln Don und Delfina herum

na wenn das nicht wieder etwas Romantik in Don´s Leben bringt ...

er arbeitet natürlich weiterhin fleißig und hat sein Arbeitsoutfit immernoch sehr lieb

(siehe oben)

dann wird er zu einem Geburtstag eingeladen (es geht ins Fitnessstudio)

ich wusste noch garnicht das Meerjungfrauen durch Glas gehen können *hihi* ...der Geburtstag war ein voller Erfolg und die Damen die Don dort kennengelernt hat kommen tags darauf zu Besuch...

aber eine Dame ist so hartneckig das Don schließlich zusagt und sich mit ihr verabredet

die beiden sitzen erst etwas verlegen am Esstisch

aber bald ist Don ganz in seinem Element und flirtet was das Zeug hält

und geknutscht wird auch

und dann wird das Geschmuse in andere Örtlichkeiten verlegt

und hinterher zufrieden gemeinsam gespeist

eine ziemlich erfolgreiche 2.Verabredung

...

Beschwingt von seiner tollen Verabredung mit Babsi geht er Rollschuh laufen

zu den Outfits der beiden sage ich jetzt einfach mal nichts....

wie die Zeit vergeht -  jetzt ist ja Frühling und es wird Zeit das Don seine kleine Tochter Jenny besucht

von Mama Delfina ist weit und breit keine Spur zu sehen - aber Jenny freut sich sehr Papa zu sehen

*Hui ich fliege *

die kleine Maus ist äusserst kreativ und verschönert den Fussboden während Papa im Nebenraum ist und dort neben einem kleinen Zettel auf dem steht *bin gleich zurück kümmere dich um deine Tochter Julia* eine Wiege vorfindet mit besagtem Babymädchen

ohje ohje jetzt muss er auch noch Windeln wechseln

Jenny ist absolut nicht einverstanden damit das Papa sich mit ihrer neuen Schwester beschäftigt und tut das auch lautstark kund

nachdem klein Julia aber auch ihrer Wiege entsprungen ist und Mama auch endlich wieder zu Hause ist sieht die Welt schon wieder ganz anders aus

mit einer Schwester lässt es sich bestimmt noch viel leichter Unfug anstellen ...

zurück

                                                                                                                                     weiter