AniMa4Sims
frech  Fröhlich  Bunt

da ich super gespannt bin wie klein Peppino als Kleinkind aussieht darf Mama Katrina ihm gleich nachdem sie ihn noch beknuddelt und versorgt hat aus der Wiege helfen

sehr süss wie sie mit ihm interagiert ♥ wer sich über die Falten auf ihrer Stirn wundert - ich habe eine(n) Mod installiert wo Erwachsene eben schon die ersten Fältchen bekommen ,ich finde das irgendwie realitstischer das die jungen Erwachsenen nicht genauso aussehen wie die Erwachsenen...

jetzt aber zu Kleinkind Peppino

taaadaa - er hat die Haarfarbe seiner Mama aber die Hautfarbe vom Papa geerbt - ich finde ihn total knuffig,und auch das Merkmal wild wie bei Willi´s Sohn

Mama versucht auch gleich im etwas bei zu bringen - seine Begeisterung darüber hält sich eher in Grenzen

er spielt dann viel lieber mit seinem Dino

während Peppino so friedlich spielt hat Mama Katrina Zeit für andere Dinge - sie schaut ziemlich zufrieden aus mit ihrem Leben - schön,das freut mich

auch wenn der Herr der einfach mal so an die Tür klopft ein ziemlich gewagtes Outfit an hat ist er doch sehr nett und die 2 unterhalten sich angeregt

Papa kommt von der Arbeit und wird erstmal stürmisch von Peppino begrüßt ♥

dann wird erstmal gespielt - und Jeppe ist danach nicht mehr ganz so angespannt

Katrina ist derweil in Oasis Springs - sie möchte doch endlich ihre 1.kleine Enkelin kennenlernen

ich hab die kleine Maus ein bisschen umgestylt - sie ist total süüss

die 2 verstehen sich auf Anhieb und Katrina lädt ihre Töchter ein doch mit klein Lena mal vorbei zu kommen dann können die beiden Kleinkinder sich kennen lernen und spielen

es ist schon Abend als Katrina wieder bei ihrer Familie ist - auch sie wird begrüßt von Jeppe

ja,das scheint bei den wilden Kleinkindern zum guten Ton zu gehören ... nunja,er hat Spaß

am nächsten Tag kommt erst Dina vorbei

und auch Nina kommt vorbei

was ihr Katrina hier erzählt weiß ich nicht mehr so genau,aber es muss ja schzlimm sein so wie sie guckt

Peppino ist müde und quengelig - keiner hat ein Ohr für ihn gerade

oh doch - Tante Nina liest ihm sogar eine Geschichte vor

am Tag darauf hat sich Katrina mit Dina und Lena zum Spielen im Park verabredet

erstmal einen gesunden Salat zubereiten

Peppino ist glücklich - er spielt die ganze Zeit im Bällebad

und freut sich offenbar sehr über sein Sandwich - an der frischen Luft essen ist so toll,da schmeckt es doch gleich noch viel besser

auch klein Lena holt sich auf wackeligen Füsschen ein Sandwich von ihrer Oma ab

Katrina ist fröhlich und quasselt die ganze Zeit auf Dina ein - die wirkt allerdings ziemlich traurig - vielleicht Stress mit Don?

die Kids brauchen langsam aber sicher die Aufmerksamkeit ihrer Mama´s ,es wird auch schon dunkel

am nächsten Morgen gibt es dann erfreuliche Nachrichten im hause Gründer

die werdenden Eltern freuen sich sehr - ein Geschwisterchen für Peppino

und da heute Liebestag ist bekommt Dina gleich mal eine Blume überreicht - vielleicht ist sie dann nicht mehr so traurig?

ausserdem erzählt Katrina ihrer Tochter und einer Bekannten die große Neuigkeit

ähm,nunja etwas mehr Freude hätte ich mir jetzt von Dina schon gewünscht

derweil läuft Peppino nackig durch die Bude

und wird dann diesen Herren ins Bett gebracht - wie auch immer er ins Haus gekommen ist ...vielen Dank für´s Kind bespaßen

offenbar hat er mit seiner Gesundheit zu tun oder sich gerade das Buch an den Kopf gehauen ...auf jeden Fall bleibt er noch zum Plaudern auch als Peppino schon wieder wach ist

ob Peppino traurig ist weil mama sich nicht mit ihm beschäftigt? warum rennt dieses Kleinkind eigentlich dauernd nackig umher?

dann bin ich jetzt auf die nächste Woche gespannt wenn das Geschwisterchen für Peppino angekommen ist

zurück zu Woche 4 bei Cenila & Familie

                                                                        weiter zu Woche 5 bei den Holiday-Anfangs